Komponenten für die Medizintechnik

Keramische Medizinkomponenten von Rauschert

Tradition - Fortschritt - Innovation

Rauschert bietet das komplette Werkstoffspektrum an hochreinen keramischen Hochleistungswerkstoffen sowohl auf Basis von Oxidkeramiken als auch Nichtoxidkeramiken für Anwendungen in der Medizingerätetechnik. Im Zusammenhang mit unserem vielfältigen Know-How und langjährigen Erfahrung in der Fügetechnik von Keramiken und Kunststoffen, Metallen und anderen Werkstoffen können wir vielfältige Problemlösungen bieten.

Programm

Programm

  • Komponenten für Endoskopie-Instrumente
  • Bauteile für Pumpen und Ventile
  • Poröse Keramiken als Filter
  • Komponenten für Analysegeräte
  • Elektrische und thermische Isolationsbauteile
  • Diaphragmen in der Analytik

Zusätzlich bieten wir an:

  • Herstellung von Prototypen und Kleinstserien ohne Werkzeugkosten!
  • Eigener Werkzeugbau
  • Serienfertigung aus kundenspezifischen Werkzeugen
  • Fügetechniken für Keramik mit anderen Werkstoffen (Kunststoff, Metall etc.)
  • Montage von Baugruppen

Anfragen

Anfragen

Gern arbeiten wir für Sie ein Angebot aus! Dafür bitten wir um Zusendung einer Anfragezeichnung mit Angabe der Mengen und der notwendigen Toleranzen.

Für Neueinrichtungen ermöglichen wir Ihnen, sich ein erstes Bild von unseren Werkstoffen zu machen: Wir senden Ihnen kostenlose Materialmuster zu.

Mittels spezieller Rapid-Manufacturing-Verfahren bieten wir Ihnen außerdem Einzelmuster als Prototypen gegen eine Maschinenpauschale an. So können Sie das Material im Einsatz testen und sich dann für eine Serienfertigung in unserem Hause entscheiden.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Herr Ulrich Werr

Rauschert Heinersdorf-Pressig GmbH
Postfach 1162
D-96329 Pressig

+49 9265 78-348
+49 9265 78-10827
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

USA

Mrs. Cheryl Brayman
Business Development Director

Rauschert Industries Inc.
USA

+1 949 421 9804
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie unser Anfrageformular