Werkstoff­wissenschaftler für den Bereich Entwicklung & Masse­aufbereitung

chevron_right

Die Rauschert Unternehmensgruppe ist ein konzernunabhängiges, eigentümergeführtes Unternehmen und besteht seit 1898. Seit der seiner Gründung hat sich Rauschert zu einem weltweit operierendem Unternehmen weiterentwickelt mit ca. 1200 Mitarbeiter an über 20 Fertigungs- und Vertriebsstandorten.

 

Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams am Standort Veilsdorf suchen wir einen

 

Werkstoffwissenschaftler für den Bereich Entwicklung & Masseaufbereitung (m/w/d)

 

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns

Das bringen Sie mit

      • Gute Fachkenntnisse in der Werkstoffwissenschaft und/oder der Technologie der Keramik, insbesondere der Oxidkeramik
      • Bereitschaft, sich in neue Anwendungen einzuarbeiten und die eigenen Sachkenntnisse zu erweitern
      • Interesse an Projektverantwortung bzw. Abteilungsverantwortung
      • Leistungsbereitschaft
      • Teamfähigkeit
      • Aufgaben- und zielorientiertes Arbeiten
      • Freude an konsequenter und detaillierter Projektarbeit
      • Englisch: fließend; weitere Fremdsprachen von Vorteil

Das bieten wir Ihnen

      • Leistungsgerechte Bezahlung
      • Ein motiviertes Team
      • Entwicklungschancen am Standort und/oder in unserer internationalen Struktur
      • Verantwortung für unsere Mitarbeiter

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über das unten stehende Formular. Gerne aber auch über Email oder auf dem Postweg.

Nachfolgend finden Sie zudem das Stellenangebot in PDF-Form zum Herunterladen und Weiterleiten an Interessierte.

picture_as_pdf Stellenangebot Entwicklungsingenieur